Ganztägig lernen. Gemeinschaft erleben. Individuell fördern.

pf1

header tauziehen
header_04
header_02
header_01
header_00

Corona-Blog

9. November 2021

Nachdem die 8b gestern nach dem Einkaufen im Zentrum Bleckedes wegen unzureichenden ÖPNVs einen langen Marsch bewältigen musste, war ihr heute bei einer Wanderung durch das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue die Sonne hold.

8. November 2021

Seit heute stehen für die Klassen 8a und 8b Kennenlernen, Teambildung, Kooperation, Mut in die eigenen Fähigkeiten und natürlich viel Spaß auf dem Stundenplan. Hier schon ein Eindruck aus Ratzeburg, das die 8a heute Abend während einer Nachtwächterführung erkunden wird.

4. November 2021
Heute waren keine SchülerInnen im Haus. Dass die Lehrkräfte trotzdem am Boden waren, lag daran, dass die Kenntnisse in Erster Hilfe regelmäßig aufgefrischt werden.

25./28. Oktober 2021
Wie wirtschaftet ein Biobauernhof? Dieser und vielen damit zusammenhängenden Fragen widmeten sich die SchülerInnen der 10b bzw. 10c bei herrlichstem Herbstwetter auf Gut Wulksfelde in Tangstedt.

24. September 2021
Wir brachten die versiegelte Wahlurne in einen für die Auszählung ausgewählten Raum. Unter Beaufsichtigung des Wahlvorstandes und der anwesenden Schüler wurde das Siegel von der Wahlurne entfernt. Wir entnahmen die gesamten Wahlzettel, noch ohne auf die einzelne Stimmvergabe zu achten, und zählten die Gesamtzahl der Wahlzettel und verglichen sie mit der vom Wahlvorstand geführten Teilnehmerliste.

Hiernach konzentrierten wir uns zunächst auf die Auswertung der vergebenen Erststimmen und überprüften die Wahlzettel auf ihre Gültigkeit. Im nächsten Schritt erfolgte die Auszählung der Zweitstimme nach dem selben Verfahren.
Anzumerken ist hier noch, dass sowohl Erst- als auch Zweitstimmenabgabe doppelt überprüft worden ist. Alle Ergebnisblätter und Wahldokumentationen der Auszählung plus Wahlniederschrift sind hiernach an Herrn Beckmann zur Weiterleitung an die Zuständige Behörde übergeben worden.
Diese kurze Info schliesst unsere diesmalige Juniorwahl ab.
Schauen wir nun gespannt auf die Ergebnisse unserer Wahl, deren Ergebnis am Sonntag, dem 26. September online verfügbar sein wird.
Paul B.

23. September 2021
Die WahlhelferInnen sorgen für den ordnungsgemäßen Ablauf der Juniorwahl 2021

20. September 2021
Das von Klasse 12 coronagerecht vorbereitete Wahllokal im Container wartet aus die ersten Stimmabgaben.


3. September 2021
Ein aufregender Tag für einige Klassen: Während sich der Jahrgang 7 mit den Tests zur Kompetenzermittlung (Kermit) beschäftigte, vergnügten sich die 9b, 10b, 10c und 12 ab der dritten Stunde auf der Bowlingbahn. Fast schon ein halber Schulausflug, auf dem sich dank der 3G-Regeln die SchülerInnen dieser Klassen mit Abstand näher kennenlernen konnten.

31. August 2021
Seit Freitag bis einschließlich morgen findet der Unterricht für eine Klasse online statt, da sich die SchülerInnen in vorsorglicher Quarantäne befinden. Glücklicherweise zeigten die Tests, dass bislang keine Infektion innerhalb der Schule stattfand.
Leider wird der Schulweg durch die Lokführerstreiks zurzeit für viele von uns recht beschwerlich. Hinweise über den Umgang damit finden sich im 1. Elternbrief dieses Schuljahrs, der aber noch eine Menge weiterer Informationen bietet.


6. August 2021
Der tradiotionelle Kennenlerntag, an dem sich alle SchülerInnen aller Klassen beschnuppern können, fand heute jeweils nur in den einzelnen Klassen statt. Die 11ab spielte ihr Kennenlernbingo an der Alster und konnte dabei sowohl den Sonnenschein als auch ein Eis genießen.

 

5. August 2021

23. Juni 2021

Erleichtert über den gelungenen Abschluss des Schuljahres konnte sich das Kollegium heute Mittag zu einer letzten Kurzkonferenz unter freiem Himmel treffen, um die vergangenen Monate Revue passieren zu lassen und die Kolleginnen Kruse und Stempel in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden. 

22. Juni 2021

Und auch sie haben es geschafft: Alle 19 zur Prüfung angetretenen FachoberschülerInnen konnten nach launigen Ansprachen sowie sorgsam gewählten Abschiedsgeschenken ihr Abi-Zeugnis in Empfang nehmen und anschließend mit den glücklichen und stolzen Eltern und Lehrkräften ein Prosit auf die (leider?endlich?) beendete Schulzeit und die Zukunft anstoßen. Viel Glück euch allen!!!

17. Juni 2021

Bei hochsommerlichen Temperaturen durften sich heute auch die Klassen 10c (oben) und 10b (unten) über ihre Abschlusszeugnisse freuen. Wir sind stolz über/mit euch und wünschen euch eine tolle Zukunft.

16. Juni 2021

Glücklich und stolz konnten heute die Abschlusszeugnisse an die Klasse 10a ausgegeben bzw. von den SchülerInnen in Empfang genommen werden. Dank des derzeitig moderaten Pandemiegeschehens durften auch die Eltern an den Würdigungen und Erinnerungen teilhaben und die Masken für das (letzte) Klassenfoto kurzzeitig abgenommen werden. Alles Gute für eure Zukunft!!!

15. Juni 2021
Große Freude auch in Klasse 12: Alle 19 Prüflinge haben nach der heutigen letzten (mündlichen) Prüfung ihr Fachabitur in der Tasche. Wir gratulieren ganz herzlich!!!

7. Juni 2021
Nachdem in der vergangenen Woche die letzten Prüfungen im Jahrgang 10 stattfanden, konnte heute in den Zeugniskonferenzen über die Jahresnoten beraten werden. Ein tolles Ergebnis, trotz der vielen Widrigkeiten, mit denen SchülerInnen in den vergangenen 15 Monaten kämpfen mussten: 90 Prozent unserer ZehntklässlerInnen dürfen sich über den MSA freuen, zwei Drittel haben auch die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe erreicht. Herzlichen Glückwunsch!!!
Es gibt noch einen zusätzlichen Grund zur Freude: Dank der zurzeit niedrigen Inzidenzzahlen dürfen auch Abschlussfeiern stattfinden, zwar ohne Tanz und warmes Büfett, aber mit Eltern und Negativtest.

27. Mai 2021

Die (letzte) Gesamtkonferenz des Schuljahres: Ab Montag können alle Klassen wieder vollständig am Präsenzunterricht teilnehmen, ab Mittwoch finden mündliche Prüfungen für den MSA und Gruppenprüfungen im Jahrgang 9 statt, dann folgen schon die ersten Zeugniskonferenzen und der eine oder andere Klassenausflug zum Zweck des 'Socializings' und (Wieder-)Kennenlernens. Spannende Wochen liegen vor uns...

18. Mai 2021
Endlich wieder gemeinsam mit dem Fußball jonglieren!

17. Mai 2021
Ein toller Tag: Nach fünf Monaten im Onlineunterricht durften heute auch die Gruppen 1 der Jahrgänge 7, 8 und 11 wieder in den realen Klassenräumen Platz nehmen. Und erstmals seit Oktober liegen die Inzidenzwerte in Hamburg wieder unter der magischen Marke von 50 - wir alle hoffen, dass dieser Trend anhält und zumindest der Hybridunterricht bis zu den Sommerferien durchgeführt werden kann. Also: AHA+L+Daumendrücken!!!

4. Mai 2021
MO-MI-FR: Die Turnhalle wird zum Austragungsort der schriftlichen Prüfungen für das Fachabitur.
Heute beherbergte sie allerdings seltene "Gäste": Monatelang konnten sich die SchülerInnen des Jahrgangs 8 lediglich online sehen und die vielen seitdem hinzugekommenen neuen MitschülerInnen nur virtuell kennenlernen. Das sollte sich heute endlich ändern. Jeweils drei Unterrichtsstunden in den Hauptfächern standen - nach negativem Selbsttest - für jede der beiden Klassen auf dem Plan, verbunden mit der Möglichkeit, sich und die Lehrkräfte ein wenig zu beschnuppern (natürlich nur mit Maske).


 

27. April 2021
Ganz aus dem Häuschen und unglaublich erleichtert sind unsere KollegInnen nach der gestrigen Pressemitteilung der Schulbehörde:
Ab sofort kann die Prioritätengruppe 3 sich um Impftermine bemühen. Schon heute holten sich einige von uns den ersehnten Pieks, andere halten zumindest bereits die Anmeldebestätigung in Händen. Ein erster Schritt in Richtung "Befreit-vom-Virus-Normalität".

 

20. April 2021
WPU Sport - gar nicht so einfach, wenn nur Bruchteile der Badmintongruppe heute im Präsenzunterricht sind und die Ruderer wegen Corona nicht in die Boote dürfen.  Glücklicherweise ließ das Wetter heute ein Fußballspiel "2" gegen "3" zu, mit Abstand natürlich und im Tor mit Maske (und dem gelandeten Eckball), vor allem aber mit fröhlichen Gesichtern.

6. April 2021
Matheklausur Jahrgang 9
Drei Stunden Onlineunterricht und dann zur Schule, um dort in der Turnhalle zunächst den verpflichtenden täglichen Schnelltest mit allseits negativem Resultat zu machen, gut beobachtet von der Schulleitung. Anschließend durften sich die schon morgens getesteten PräsenzschülerInnen zur Onlinegruppe gesellen, alle Handys in der Handygarage verstaut werden, bevor die Klausurbögen verteilt wurden.
So wird es in den kommenden Tagen auch für die 10ten ablaufen, denen wir ein gutes Gelingen in den schriftlichen MSA-Prüfungen wünschen. ToiToiToi!


 

30. März
Unterricht in Coronazeit kann auch Vorteile haben: Zu zweit allein mit der Lehrkraft im Schrauberkurs dem Zweiradvergaser zu Leibe rücken.

23. März 2021

Einfach die Tafel aufklappen und dann mit der Kreide die erste Aufgabe daran schreiben, das war gestern.
Seit Montag startet der Unterricht so (schließlich haben wir aus den Erfahrungen der vorigen Woche gelernt):
Der Lehrer/ die Lehrerin der ersten Stunde startet den Laptop (Passwort: xxx) und das Smartboard (Passwort: xxx) Dann auf dem Smartboard die ActiveInspire-App starten. Dann auf beiden Geräten das Webex-Meeting starten (falls nicht schon automatisch geschehen) und in der App auf „Meeting starten“ klicken. Falls der Laptop die Moderatorrechte hat, diese an das Smartboard geben. Dann auf dem Smartboard die Active-Inspire-App freigeben. Die Onlineschüler sehen nun das Geschriebene des Smartboards. Das Raummikrofon dient als Lautsprecher und nimmt die Beiträge vom Lehrer und den Schülern aus dem Raum auf.
Und wenn die Onlinegruppe auf das Smartboard geschaltet wird, kann die Präsenzgruppe nicht nur hören, sondern auch sehen, wer von daheim aus gerade das Unterrichtsgespräch bereichert. Wie das abläuft, zeigt die Klasse 12.

22. März 2021
Toll: Alle PräsenzschülerInnen haben an dem ersten Schnelltestverfahren in der Schule teilgenommen und niemand musste gehen. Solche Ergebnisse wünschen wir uns weiterhin!

18. März 2021
Erste Online-Kponferenz seit Beginn des Hybridunterrichts - es gab so einiges zu besprechen, z. B. die neu aufzustellenden Klausurpläne, die ab kommender Woche stattfindenden Schnelltests für die SchülerInnen, die Praktika in den Jahrgängen 8 und 9 (entfallen leider), eine mündliche Gruppentestung für den Jahrgang 9 (als Ersatz für die praxisorientierte Prüfung, vor allem aber als Vorbereitung für die Prüfungen im kommenden Schuljahr) und natürlich auch die technischen Probleme, die sich ergeben, wenn zeitgleich eine Klassenhälfte in der Schule, die andere online daheim ein Unterrichtsgespräch führen wollen. Alle Ergebnisse finden sich hier.

16. März 2021
Sie sind wieder da - zumindest die Jahrgänge 9, 10 und 12 und alle Lehrkräfte. Im wöchentlichen Wechsel nimmt je eine Klassenhälfte am Präsenzunterricht teil, während die zweite Hälfte online mitarbeiten kann.
Und auch die Kantine ist wieder in Betrieb; gegessen wird aber nicht hier, sondern weiterhin draußen oder in der Turnhalle.

1. März 2021
Erster Ferientag in Hamburg, Sonnenschein kitzelt die Nase der LängschläferInnen und dann der Schreck:

Da soll mal jemand sagen, unsere SchülerInnen hätten keine Lust mehr auf Mathematik im Onlineunterricht...

25. Februar 2021

Letzte Online-Gesamtkonferenz vor den Frühjahrsferien. Das Hauptthema war natürlich die Frage, wie es ab dem 15. März weitergehen wird. Während des Meetings erreichte uns diese Nachricht:

Ein Wiederanfahren des Schulbetriebs nach den Ferien wurde erwartet, jetzt hat die Hamburger Schulbehörde das Datum bestätigt: In der Hansestadt sollen die Schulen am 15. März wieder öffnen, also direkt nach Ferienende.
Wie genau es dann weiter geht, steht in vielen Punkten noch nicht fest. Wahrscheinlich ist eine Öffnung der Grundschulen und der weiterführenden Schulen für die Abschlussklassen. Für andere Klassenstufen wird es möglicherweise Wechsel- und Fernunterricht geben. Einzelheiten will Schulsenator Ties Rabe (SPD) am Freitagnachmittag bekannt geben - auch in welchem Umfang dann Lehrkräfte oder Schülerinnen und Schüler getestet werden. (Quelle: NDR Nachrichten)

24. Februar 2021

Die Kamera ist ausgerichtet, das Material liegt bereit. Gleich können die SchülerInnen das Chemieexperiment live verfolgen, das Zischen und Brodeln hören. Nur die Nasen erhalten keine Infos - was eventuell auch positiv sein könnte.


3. Februar 2021
Heute nutzten die SchülerInnen der Klasse 9a, 9b, 10a und 10b die Möglichkeit, im Videochat mit Unternehmen, Universitäten und Hochschulen Informationen zu ihrer weiteren Ausbildung zu erhalten und ließen sich auch durch teilweise lange Wartezeiten an den "Ständen" nicht abschrecken.

 

1./2. Februar 2021
An den beiden ersten Schultagen des zweiten Schulhalbjahres kann in der STS kein Unterricht stattfinden - die Klassenräume sind den Lernentwicklungsgesprächen (LEG) mit Eltern und Klassenleitung vorbehalten, in diesem Jahr natürlich online. "Sehr angenehmes Arbeiten bei den LEG im Netz" und "Gefällt mir auch bestens" kommentierten zwei Lehrkräfte.

28. Januar 2021
Geschafft: Die Halbjahresz
eugnisse sind versandt, morgen können die SchülerInnen dank der Organisationspause ihre Computer im Ruhemodus lassen.
Dank teils schwacher bzw. schwankender Netze war die Teilnahme am Online-Unterricht nicht immer für jede(n) problemlos; da musste man sich schon einmal etwas Spez
ielles einfallen lassen:

25. Januar 2021
Heute fand die letzte Online-Konferenz für die Halbjahreszeugnisse statt. Dank des immensen Einsatzes der Schulleitung haben für alle Klassen die Noten aus den digitalen Listen in der LehrerInnen-Cloud auch schon den Eingang in die Zeugnisse gefunden, die jetzt unterschriftsbereit in der Schule liegen. 

17. Januar 2021
Wieder liegt eine Woche mit überaus erfolgreichem Online-Unterricht hinter uns, auch wenn manchmal unbekannte Wesen (wir nennen sie Trolle) versuchen, die virtuellen Klassenräume zu betreten.
Besonders aufregend war diese Woche für T. S. aus der 10a: wenige Wochen nach dem Bestehen der Truppmannprüfung war er am Mittwoch als vollwertiges Mitglied der Frw. Feuerwehr Kirchdorf mit den Löscharbeiten am Großfeuer am Stenzelring in Wilhelmsburg eingesetzt. Wir sind stolz auf sein Engagement!!!

11. Januar 2021
Nichts ist so alt wie die Nachricht von gestern:
Heute erging an die Hamburger Schulen der Beschluss der Schulbehörde, dass im Januar von allen Jahrgängen bis einschließlich 10 keine Klausuren im Klassenverband 
vor Ort geschrieben werden sollen (nötige Einzelprüfungen sind ausgenommen). Und wie schon im vergangenen Schuljahr wird auch jetzt wieder auf die Prüfungen zum ESA verzichtet; die so gewonnene Unterrichtszeit kann daher zum Lernen genutzt werden.

9. Januar 2021
Nach vier Tagen im kompletten Onlineunterricht waren am heutigen Samstag wieder SchülerInnen im Haus:

versäumte Klausuren mussten nachgeschrieben werden, schließlich stehen die Zeugniskonferenzen vor der Tür. Und auch in der kommenden Woche besteht für einige Klassen Präsenzpflicht zum Schreiben von Klausuren.

8. Januar 2021
Glücklicherweise erst heute Mittag musste eine Lehrkraft melden:

18. Dezember 2020
Heute war nun der endgültig letzte Schultag in 2020 und das Kollegium verabschiedet sich hiermit in die Weihnachtsferien.


15. Dezember 2020
Letzter "normaler" Schultag des Jahres 2020; morgen beginnt der Onlineunterricht. Deswegen gab es heute auch zwei Konferenzen: während der Frühstückspause in der Turnhalle mit TOP1 und am Nachmittag online mit den weiteren Tagesordnungspunkten, die sich natürlich auf die kommende Zeit mit Web-Unterricht bezogen. TOP1 war der Besuch des Weihnachtsmannes:
 

9. Dezember 2020
Viele Wochen warteten die Fundamentsteine auf die Container, die nun endlich nach Abbau eines Gerüsts angeliefert werden konnten. Heute begann der Innenausbau unseres "Extraraumes", der uns - besonders in Coronazeiten - etwas flexibler auf Platzprobleme reagieren lassen kann.

7./8. Dezember 2020
Ganz schön leer im Haus ist es heute und morgen: Die 9ten sind noch bis zum Freitag im Praktikum, die 8ten erkunden zwei Tage lang während der Hamburger Werkstatttage in Schwerpunktbereichen diverse Tätigkeiten.

30. November 2020
Heute hieß es auch für die 8b "Zukunft jetzt - Entdecke deine Stärken". Lieber kreativ arbeiten oder doch eher im technischen Bereich? Passen kaufmännische Tätigkeiten besser zu mir oder sind es die sozialen Berufe?

27. November 2020
Und nach dem Abendessen wird der Teppich aufgerollt und getanzt, bzw. aus dem Speisesaal wird  ganz schnell wieder eine kleine Sportarena: Stühle an die Wand, Tische benetzt und das Spiel mit Ball und Schläger kann coronakonform beginnen.

25. November 2020
Abstand halten beim Mittagessen - lange Zeit gelang dies dank des recht milden Herbstes unter Einbeziehung der Schulhoftische.
Doch nach dem ersten Nachtfrost ist klar, dass der Winter kommen wird. Deswegen wurde heute die zum Speisesaal umfunktionierte Turnhalle "eröffnet", die den SchülerInnen einen kurzen Weg zur Kantine und guten Witterungsschutz bieten kann. 

23. November 2020
Seit heute können sich die 9ten in ihren Praktikumsbetrieben mit der Arbeitswelt und ihrem möglichen Wunschberuf vertraut machen. Toll, dass selbst in dieser Zeit Firmen den Jugendlichen die Türen öffnen.
Auch für einige SchülerInnen der 10c stand heute die berufliche Zukunft auf dem Plan: Herr Jannermann von der Jugendberufsagentur beriet sie bei der Planung des weiteren Bildungsweges - in Onlinegesprächen.

20. November 2020
Frohe Kunde im Lehrerzimmer: Alle Lehrkräfte, die sich in dieser Woche vorsichtshalber auf Covid-19 testen ließen, bekamen diesen Befund:

18. November 2020
Leider ist der Krug nicht an uns vorbeigegangen: Gestern bestätigte sich in der Schülerschaft ein Infektionsverdacht. Da MitschülerInnen zuvor einen eventuell zu engen Kontakt zum/zur Infizierten gehabt hatten, entschlossen wir uns, die Klasse 10b ab dem 19.11. aus der Ferne zu unterrichten. Die Lehrkraft befindet sich dafür im realen Klassenzimmer, die SchülerInnen in (Präventions-)Quarantäne beteiligen sich über WebEx. Es gilt der normale Stundenplan!
Für Fragen zur Quarantäne lesen Sie bitte das 'Merkblatt für Betroffene' des RKI.
Damit in der häuslichen Quarantäne die sportliche Bewegung nicht zu kurz kommt, empfehlen wir die Übungsvideos von 'Albas täglicher Sportstunde' mit Unterrichtseinheiten von der Kita bis zur Oberstufe. Einfach mal 'reinschauen und mitmachen!

11. November 2020
Morgen steht der zweite Elternsprechtag per WebEx-Videochat auf dem Stundenplan. Gestern lief technisch alles ordentlich bis hervorragend und so manche Lehrkraft konnte sich auch über großes Lob für die eigene Arbeit bzw. die des gesamten Kollegiums freuen. Und die Kollegin, die dem digitalen Arbeiten eigentlich recht skeptisch gegenüber steht, strahlte über die Würdigung der von ihr geöffneten digitalen Wartelobby. Zu loben sind natürlich besonders auch die Eltern, die sich patent mit dem 'neuen' Medium WebEx zurechtfanden.

10. November 2020
Heute findet der erste Elternsprechtag statt; Eltern (und ihr Kind) können sich mit den Fachlehrkräften in persönlichen Gesprächen über den Stand der Dinge austauschen. Persönlich heißt in diesem Jahr allerdings im digitalen Klassenraum.

9. November 2020
Auch der Pausensport sieht in diesem November anders aus als eigentlich üblich:

29. Oktober 2020
Die 8a entdeckte beim TÜV-Nord im Rahmen von "Zukunft jetzt", welche Stärken in jede(r/m) Einzelnen stecken und in welchen Berufsbildern genau diese Stärken gebraucht werden.

27./31. Oktober 2020
Passend zu Halloween stellte der WPU-Kurs Malerei-Formen diese Kürbisleuchten her.


20. Oktober 2020
Seit gestern läuft die Schule wieder, und fast 99 % aller Schüler*innen konnten das Gebäude auch betreten, nur wenige warten noch auf ihr Corona-Testergebnis. Es wird fleißig gelüftet (glücklicherweise können wir alle Fenster öffnen) und zusätzlich laufen in allen Räumen die Luftreiniger. Die animierten die Siebtklässler zu einem Tanz davor; sie wollten sehen, wie sich die Luftqualität dadurch verändert und mussten schnell bemerken, dass die ausgelassenen Bewegungen zu einer sehr deutlichen Verschlechterung führt. Jugend forscht!

16. Oktober 2020
Letzter Ferientag - und die zweite Welle schwappt.
Damit alle Schüler*innen und Lehrkräfte gesund bleiben, werden unsere Luftreiniger auch so unterstützt:

 

2. Oktober 2020
Letz
ter Schultag vor den Herbstferien.

Die AHA-Regel (Abstand halten, Hygiene beachten, Alltagsmaske tragen) wurde in den vergangenen Wochen erfolgreich bei uns umgesetzt, ebenso wie häufiges oder auch dauerndes Lüften.

Damit wir auch in Herbst und Winter möglichst saubere Luft in allen Räumen haben, gibt es Zuwachs in den Klassen, nämlich leistungsstarke und zugleich ruhige Luftreiniger, die mit ihren Filtern auch Viren einfangen können. So können die Fenster auch mal geschlossen werden und wir auf Handschuhe, Mützen und Schals während des Unterrichts verzichten.

29. September 2020
Es hat eigentlich nichts mit Covid-19 zu tun, aber vielleicht doch: Trotz des Streiks bei Bussen und U-Bahnen haben sich die allermeisten Schüler*innen heute - wenn auch teils mit Verspätung - im Unterricht eingefunden. Lieber eine beschwerliche Anreise als kein Unterricht???

12. August 2020
Ab heute gelten die veränderten Hitze-Stundenplanzeiten für alle Klassen:

11. August 2020
Da hat sich der Sommer in Hamburg doch sechs Wochen lang meist hanseatisch vornehm z
urückgehalten, um uns nun mit aller Macht in den Schwitzkasten zu nehmen. Da die Wahlpflichtkurse erst in der kommenden Woche beginnen werden und ALLE Schüler*innen sich bislang äußerst vorbildlich an die Hygieneregeln gehalten haben, durfte die Mittelstufe sich heute über "Hitzefrei" ab 12:45 Uhr freuen.
Wenn Emil uns weiterhin einheizt, werden wohl die einzelnen Unterrichtsstunden gekürzt, damit alle Fächer nach Plan unterrichtet werden können und trotzdem der Heimweg vor der größten Nachmittagshitze und ohne Gedränge in Bussen und Bahnen möglich ist.

6. August 2020
Mit Hoffen und Bangen erwartet: Alle Schüler*innen kehren in ihre Klassen zurück.
Zum Empfang der "Neuen" war auch Radio Hamburg dabei:

Hier die Mitschnitte der Radiosendung:
Teil 1
Teil 2

23. Juni 2020
ABI 2020!

Zum vierten Mal innerhalb weniger Tage konnten heute Abschlusszeugnisse in der Turnhalle ausgegeben werden.

Die glücklichen Empfänger waren dieses Mal die Fachabiturient*innen der Höheren Handelsschule, die nach Ansprachen voll Lob, Dank und Augenzwinkern gemeinsam mit Eltern und Lehrkräften einen Toast (aus der Proseccodose) auf die Jahre bei uns und die Zukunft ausbringen konnten. Und damit der Alkohol nicht auf leere Mägen trifft, gab es auch Leckereien (aus der Tüte).

 

18. Juni 2020
Gestern konnten 40 weitere stolze und glückliche Schüler*innen in Anwesenheit der nicht minder stolzen und glücklichen "Sorgeberechtigten" (wie die Schulbehörde es nennt) und Lehrkräfte ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen. Als Dank gab es (außer z. B. Ansprachen von Klassen- bzw. Elternvertreter*innen, einem echten Oscar, St. Pauli-Fan-Artikeln) auch Symbolisches aus der Natur: Die 10a-ler überreichten jeweils Blütenstiele aller Art und kreierte dadurch einen bunten und doch harmonischen (Schüler-)Strauß, die 10c-ler nahmen mit dem Kräutergartenkorb Bezug darauf, dass Diversität, Ecken und Kanten, Freud und Leid des (Schul-)Lebens Würze sind und legten für besonders harte Zeiten auch noch einige Magenbitter dazu.
Euch allen vielen Dank für die gemeinsame Zeit und die gehabten Erlebnisse. Wir wünschen euch eine glückliche Zukunft!

17. Juni 2020
60 Schüler*innen des Jahrgangs 10 können sich diese Woche über ihre Abschlusszeugnisse freuen, 55 von ihnen über den MSA, darunter 36 mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasiale Oberstufe. Ein toller Erfolg in diesem gewiss nicht einfachen Schuljahr!
Heute durfte die 10b in Anwesenheit der Sorgeberechtigten und unter Wahrung des Mindestabstands und der Maskenpflicht ihre Zeugnisse in Empfang nehmen und nach dem offizielle Programm und einer herzerwärmenden Rede von Rebecca Klewe mit Mineralwasser oder Prosecco (aus der Dose, eigentlich ein NO-GO bei uns) auf die Ergebnisse und die Zukunft anstoßen. Erleichtert darüber, dass die Urkunden persönlich übergeben werden durften, kostete auch Herr Fritze vom Prickelwasser - eine absolute Ausnahme!

27. Mai 2020
Seit Montag sind die Klassen und Lehrkräfte wieder im Schulgebäude tätig. Wir sind stolz, dass es uns gelingt, alle Schüler*innen jeweils an zweieinhalb vollen Unterrichtstagen betreuen zu können. Auch die Nachmittagsbetreuung findet wieder statt.
Wer zum Schutz der eigenen Gesundheit oder der eines Familienmitgliedes noch daheim bleiben muss, folgt dem Unterricht weiterhin mit Webex, bzw. erteilt seine/ihre Stunden auf diesem Wege, während eine zweite Lehrkraft im Klassenraum für Technik und Ordnung sorgt.
Auch wenn die Lage noch lange nicht rosig ist - die Klassen 7 und 8 schauen durch originelle Brillen, die sie im Rahmen des Fernunterrichts für Kunst angefertigt haben, in die Zukunft.
 
14. Mai 2020
Gestern fand die (möglicherweise) letzte Videogesamtkonferenz statt. Thema war natürlich die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts im Schulgebäude nach den Maiferien. Zwei ganze und einen halben Tag werden die Schülergruppen  ab dem 25. Mai wieder persönlich aufeinander bzw. auf die Lehrkräfte treffen - natürlich unter unbedingter Einhaltung der Hygienevorschriften! Lediglich Risikopersonen bzw. deren Angehörige sind weiterhin per Videoschaltung dabei.

8. Mai
Die ersehnten Schutzmasken sind eingetroffen und können ab sofort für einen sicheren Weg bis ins Klassenzimmer sorgen. Alle SchülerInnen erhalten eine Maske, weitere können zum Selbstkostenpreis (5,00 €) erworben werden.

 

6. Mai
Während die Jahrgänge 9, 10 und 12 sich zurzeit in der Schule intensiv mit den Prüfungsklausuren und der Vorbereitung auf die Präsentationsprüfung beschäftigen, geht der Webunterricht weiter. Ein Thema für Klasse 7: Deutsche Geschichte und Kalenderkunde.

 


28. April
Zugegeben, ein wenig mulmig war den Lehrkräften doch: Halten sich alle SchülerInnen an die Hygieneregeln? Wird der Abstand gewahrt oder verleitet die Freude über das persönliche Wiedersehen doch zu einem High Five?

Glücklicherweise waren die Sorgen unbegründet, wie die Umfrage nach Unterrichtsschluss zeigte:
"Bei mir hat auch alles gut geklappt. Brave Schüler, gut mitgearbeitet, Regeln eingehalten."

27. April

So sehen in den kommenden Wochen die Klassenräume aus - alles auf Abstand!
Damit sich niemand 'verläuft', hat die Verkehrsleitzentrale die Wege auf allen Fluren markiert und ausreichend beschildert:
 

 

 


21. April 2020

Von der kommenden Woche an finden im Haus Prüfungen statt, erst das Fachabitur, dann der ESA und der MSA. Da wird der Flur optisch zum Verkehrsübungsplatz und die Turnhalle zur Prüfungshalle. 
In der heutigen Konferenz standen die Themen Hygiene, Sicherheitsabstand, Selbstschutz und Fremdschutz ganz oben auf der Tagesordnung, verbunden mit der Beratung der logistischen Probleme, die sich aus der schrittweisen Wiedereinführung des Präsenzunterrichts bei gleichzeitiger Fortführung des mittlerweile etablierten Onlineunterrichts ergeben.
Von Vorteil für alle wird auf jeden Fall die auch in Hamburg bald geltende Maskenpflicht sein.
Auf YouTube gibt es auch für eher untalentierte "Schneider" Tipps für die Herstellung eines MNS:

https://youtu.be/vtaxxRB7fcU

 

13. April 2020 - Ostermontag

Immer aktiv und lernbereit!


2. April 2020

Auch wenn noch nicht immer alles einhundertprozentig funktioniert, ist das Kollegium doch recht erleichtert über den technischen Verlauf der letzten Unterrichtstage und konnte zum Ende der heutigen Konferenz ganz fröhlich winken.


2. April 2020
Wichtig für viele!

Die Kontaktdaten finden sich in den versandten Elternbriefen!

27. März 2020

Der dritte Tag in Folge ohne extreme Technikprobleme. Die fotobereiten SchülerInnen der 10a lassen grüßen.

25. März 2020

Wir sind begeistert - mal sehen, was die zweite Wochenhälfte bringt!

24. März 2020
Es ruckelt unbeirrt weiter, aber das bislang erhaltene Elternlob spornt alle an.

23. März 2020

Es ruckelt und ruckelt!!!

 

21. März 2020
Samstags nie!

20. März 2020

Seit heute ist es nun amtlich: Der Fernunterricht in Hamburg wird bis zum 19. April 2020 fortgesetzt.
In der letzten Konferenz dieser Woche konnten wir ein positives Resümee der vergangenen Tage ziehen: Trotz manchmal noch herausfordernder TEchnik arbeiten (fast) alle SchülerInnen diszipliniert, interessiert und fokussiert im jeweiligen Online-Klassenzimmer mit.
Irgendwie sind wir stolz auf ALLE Homeoffice-ler.

18. März 2020

Der erste Tag mit Online-Unterricht ist geschafft, das Kollegium auch mehr oder weniger. Nach ersten Webex-Schritten gestern trafen sich die Lehrkräfte heute mit den Klassen im Webinar, wenn nicht gerade diverse Server zusammenbrachen.

Und bei der Online-Konferenz am Nachmittag schafften dann auch fast alle die durchgängige Teilnahme.
Wir üben weiter!