Vertrauen schaffen. Zutrauen geben. Lernerfolg sichern.

pf1

kopfball
chemieunterricht
jenisch_slideshow_06
jenisch_slideshow_05
jenisch_slideshow_04
jenisch_slideshow_03
jenisch_slideshow_01

Studienstufe

Übersicht über die Profile

Naturwissenschaftliches Oberstufenprofil - "Natur u. Politik"

Kernfächer            

Mathematik

Deutsch (erhöhtes Anforderungsniveau)

Englisch

Profil

Biologie (erhöhtes Anforderungsniveau)

PGW

Chemie

Seminar

Weitere Pflichtfächer

Musik

Sport

Philosophie

Französisch/Latein, Physik, Geschichte - 2 Fächer müssen gewählt werden      

Profil :    Natur u. Politik   

Natur und Politik

  • Im Profilbereich „Natur und Politik“ wird das profilgebende Fach Biologie durch das Fach Chemie ergänzt, um die Natur in ihrer Ganzheit zu erfassen und zu analysieren. Das Fach PGW greift die erarbeiteten Inhalte auf und ergänzt sie durch eigene Akzente.
  • In der Biologie steht der Mensch im Mittelpunkt des Interesses. Von besonderer Bedeutung ist der Einfluss des Menschen auf seine Umwelt, d. h. inwieweit er mit seinen naturwissenschaftlichen Errungenschaften im Bereich der Pflanzenzucht und gentherapeutischen Verfahren auf diese einwirkt.
  • Das Fach Chemie erweitert den biologischen Aspekt durch Nachweisreaktionen und die Untersuchung von Naturstoffen.
  • Das Fach PGW ergänzt die beiden Naturwissenschaften mit einem eigenen gesellschaftswissenschaftlichen Akzent. Es werden dabei auf der Grundlage von Fallbeispielen die komplexen Dimensionen politischer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Prozesse greifbar gemacht, diese auf ihren Sinn, ihre Zwänge und Gestaltungsmöglichkeiten hinterfragt sowie sachkundig beurteilt. Neben grundlegendem Fachwissen sollen auch Kompetenzen im Analysieren, Beurteilen, Debattieren und Präsentieren erworben werden.

 

Gesellschaftswissenschaftliches Oberstufenprofil - "Globalisierung u. Umwelt"

Kernfächer

Mathematik       

Deutsch (erhöhtes Anforderungsniveau)

Englisch

Profil

PGW (erhöhtes Anforderungsniveau)

Geschichte

Biologie

Seminar

Weitere Pflichtfächer

Musik

Sport

Philosophie

Chemie, Physik, Französisch/Latein - 2 Fächer müssen gewählt werden  

Profil : Globalisierung u. Umwelt   

Globalisierung und Umwelt

  • PGW, Geschichte und Biologie bilden diesen Fächerverbund. PGW ist das profilgebende Fach. Das Profil führt gesellschaftswissenschaftliche, politische und wirtschaftliche Fragestellungen auf Basis historischer Entwicklungen zusammen und stellt Bezüge zu naturwissenschaftlichen Themen her.
  • Die zunehmenden ökologischen, ökonomischen und sozialen Disparitäten haben zu der Einsicht geführt, dass für eine nachhaltige Lösung vieler Probleme die Vernetzungen zwischen den gesellschaftlichen und natürlichen Prozessen stärker berücksichtigt werden müssen.
  • Die profilbildenden Fächer PGW, Geschichte und Biologie sind in besonderem Maße geeignet, Themen und Probleme der Gegenwart vor dem Hintergrund ihrer historischen Entwicklung aufzugreifen.
  • Neben der Vermittlung wichtiger Grundfragen in allen Profilfächern rückt fächerverbindendes und vernetztes Lernen zunehmend in den Mittelpunkt. Hierbei ist der jeweilige Rahmenplan der Hamburger Schulbehörde bindend.